Mittwoch, 28. März 2012

Wilde Hühner im Atelier

Auch wenn es hier im Blog nicht viel zu lesen gibt, geht es hinter den Kulissen richtig bunt zu. 


Da ich euch nicht mit Bildern von den bekannten Eulenschminktaschen, Kindertaschen und Stifterollen langweilen will, gab es für eine Weile keinen Blogeintrag. 


Letzte Woche sind trotzdem noch ein paar Sachen nur für mich entstanden. 










Ein paar rote Frühlingshühner. Ihr fragt euch jetzt sicher, warum die oben auf das Regal verbannt wurden. 


Nun, unsere Stubentiger haben ein grosses Interesse in die Äste und die baumelnden Beine der Hühner und so manchen Osterstrauss habe ich des öfteren verteilt über dem Wohnzimmertisch gefunden. 


Daher habe ich den Strauss mit in mein Atelier genommen und kann mir die lustigen Hühner beim Arbeiten anschauen. 


Ich gehe dann mal wieder Stoff zuschneiden. 


Liebe Grüße, 


Nicole


Montag, 19. März 2012

Hasenüberfall im Frühling

Als ich gestern eine Runde durch den Garten gelaufen bin, hatte ich das Gefühl verfolgt zu werden. 


Beim Umdrehen sah ich etwas kleines Grünes zwischen den Frühlingsblumen sitzen. 






Es raschelte auf der anderen Seite und siehe da, meine Blumen waren überfallen worden von kleinen bunten Kerlchen. Was die wohl hier wollen? 




Sie ließen sich ohne großen Widerstand einsammeln und wohnen jetzt in meinem Brotkörbchen bis jemand ihnen ein neues Zuhause geben möchte. 



Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang. 

Nicole







Freitag, 16. März 2012

Freiheit {Assoziation 2012}

Freiheit {Assoziation 2012}


Wirklich großartig ist, dass es Katzen in allen Varianten gibt. Man findet sie passend zu jeder Art der Persönlichkeit und der Laune. Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt. 


Eric Gurney









Unter all den Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses eine ist die Katze. 

Mark Twain



Heute gibt es bei mir eher die " Tierische "- Freiheit zu sehen, denn wenn ich mir so unserer zwei Stubentieger anschaue, dann haben die zwei echt das Wort Freiheit gut verstanden. ( Auch wenn ihre Freiheit am Gartentörchen endet ) 

Die beiden Klettern auf Schränke, Regale, Türen und gehen und machen was sie wollen.  Halt Katzen ;)

Mehr Freiheit findet ihr wie immer im Monstercastle. 



Mittwoch, 14. März 2012

Fahren wir eine Runde?


Könnt ihr das glauben? Morgen soll es doch glatt zwischen 15-17°C in der Sonne werden. 


Wenn ich mir das Wetter von gestern und heute anschaue, dann muss da noch viel passieren. 


Aber ich lasse mir nicht die Lust auf Frühling nehmen und habe in den letzten Tagen meine Stickmaschine Überstunden drehen lassen und ich habe in einer Großproduktion Lenkertaschen für Roller und Dreiräder genäht. 


Da ist für jedes Kind etwas dabei und sie sind gleich in mein Lädchen gedawandert. Schaut mal selbst. 


Achtung, Bilderflut! 



















Entstanden sind die Tasche nach diesem E-Book. Ich hab die Tasche nur etwas vergrößert, da mir das Original etwas klein vorkam. 

Stickdateien: 

Knubbeltiere - Kunterbuntdesign
Hottehü - Kunterbuntdesign
Zirkus Zirkus - Kunterbuntdesign
Dinobaby - Stickbaer
Feuerwehr - Emioli
Ahoy - Emioli


Welche Tasche gefällt euch denn am besten? 

Donnerstag, 8. März 2012

Zuhause {Assoziation 2012}

Zuhause  {Assoziation 2012}





Zuhause ist für mich unser Sofa. 

Ein richtiges Familiensofa, wo mein Schatz, unsere zwei Katzen und ich nieder plumpsen und einen Film anschauen. 

Dann bin ich Zuhause






Mittwoch, 7. März 2012

Jetzt wird es österlich im Atelier


Wie schon im letzten Post angedeutet, wird hier in meinem Atelier fleißig an Ostern gewerkelt. 


Hase, Schafe und Schmetterlinge  tummeln sich auf bunten frühlingsfrischen Stoffen. 





Osterkörbchen nach meiner Nähanleitung





Brotkörbchen für den Frühstückstisch


Das macht doch Lust auf Frühling, oder?


Liebe Grüße, 
Nicole

Dienstag, 6. März 2012

Heute schon draussen gespielt?


Da die Sonne sich mal wieder in Deventer blicken lassen hat, habe ich mich weiter mit dem Thema "  Draussen spielen "  auseinander gesetzt und es sind neue Sandspielzeugbeutel mit Kordelzug entstanden. 


Möchtet ihr gerne eine Anleitung dafür haben? 








Ich bin dann mal wieder hinter meiner Stickmaschine verschwunden :) Ich sage nur, das es Österlich wird in meinem Atelier. 


Liebe Grüße, 


Nicole

Montag, 5. März 2012

Ausflugstip Nord-Holland

Am Wochenende waren mein Schatz und ich eben dem Alltag entflohen und haben uns für eine Nacht in einem schönen Hotel in Noordwijk aan Zee in Nord-Holland einquartiert. 


Dank dieser Webseite sind Übernachtungen für Kurzentschlossenen noch am Donnerstag kostengünstig buchbar.


Entenflott Es hat seine Vorteile, wenn man in einem kleinen Land wohnt, in 1,5 - 2 Stunden ist man in den tollsten und verschiedensten Landschaften, die die Niederlande zu bieten hat. 


So auch Nord-Holland. 


Noordwijk aan Zee ist eine kleine Küstenstadt, mit vielen Hotels, Restaurants und Geschäfte. Im Sommer sehr touristisch und voll. Aber wer im Frühjahr oder Herbst dort vorbeischaut, wird belohnt.  


Dann sind die Stände überschaubar und man hat die freie Wahl an Restaurants und kleinen Cafe`s. Ganz besonders schön, ist es dort rund Ende März-April, wenn die Tulpen und Narzissenfelder blühen.  


Ich mag die Küste zu allen Jahreszeiten. Dieses Wochenende war es warm, aber grau mit ab und zu ein bißchen Sonnenschein. 




Als Ausflugtip kann ich für Schiffbegeisterte Ijmuiden anraten. Ijmuiden ist eine Hafenstadt ein paar Kilometer von Noordwijk entfernt. Hier kommen große Containerschiffe und Oceandampfer von der Nordsee an und werden entweder entladen oder fahren durch die großen Schleusen weiter nach Amsterdam. 

Am Fährterminal gibt es viel zu sehen und hier ist auch mein Geheimtip. 







Es ist die Fast-Flying-Ferry zwischen Ijmuiden und Amsterdam. 

Ein Tragflügelboot welches mit 65 km/std. euch in 30 Minuten über den Nordseekanal von Ijmuiden nach Amsterdam Bahnhof für einen tollen Shoppingausflug oder an den Strand bringt. Ohne Stau und Verspätungen.

Vorbei an großen Kränen, Containerschiffen und Fabriken fliegt dieses Schiff über das Wasser und es ist für die ganze Familie ein tolles Abenteuer. 8,50 Euro per Person Hin- und Zurück ( Es gibt auch billigere Famileinkarten) ist absolut nicht zu teuer für diese Fahrt, denn Parken ist in Amsterdam nicht zu bezahlen und Zug fahren kostet auch um einiges mehr. 






Wir haben von diesem Ritt und den Ausflug in Amsterdam genossen. 

Liebe Grüße, 

Nicole






Samstag, 3. März 2012

Warmer Po mit Wachstuch

Inspiriert vom sonnigen Frühlingswetter am Freitag und den im Sand spielenden Kindern habe ich mir etwas feines aus Wachstuch einfallen lassen. 


Denn die ersten Sonnenstrahlen locken die kleinen in den Sandkasten, aber der Boden ist noch nass kalt und der Po wird schnell kalt?

Kein Problem mit dem handlichen Sandkastenkissen, welches ich gezaubert habe.

Das kleine Kissen ist aus Wachstuch gefertigt und kann problemlos abgewaschen werden. Wegen dem handlichen Format verschwindet das Sandkastenkissen nach dem Besuch am Spielplatz schnell im Rucksack oder im Einkaufsbeutel.

 Das Kissen ist mit einer Schaumstoffmatte gepolstert und Wird mit Hotelverschluss geschlossen. 



Es ist auch praktisch für die Mamas und Pappa's die geduldig auf der Bank warten müssen :) 







Liebe Grüße, 

Nicole


Donnerstag, 1. März 2012

Stille {Assoziation 2012}


Nachdem ich letzte Woche doch glatt den Assoziations- Donnerstag von Kristin  übersehen habe, zeige ich euch geschwinnt meine Assoziation mit dem Wort " Stille " 

Stille  {Assoziation 2012}


Still stehen

Still stehen
in einer Welt,
die sich in ewiger Bewegung findet

Der Gesang der Stille
wie voll er ist
mit bunten Farben

Die Luft einatmen
so rein, so voll von
exotischen Düften

still stehen
nur einen Moment
in sich gehen

still stehen
in einer Welt
in der Alles sich bewegt



Autor: HijoDeLaLuna








Kennt ihr diesen Effekt? 

Kaum nimmt man Fotos´s auf in Sepia oder man sieht Fotos aus alten Zeiten, scheint die Zeit still zu stehen. Keine Bewegung, Hektik und die Stille kehr ein. Obwohl man mitten im Leben steht. 

Ich wünsche euch einen ruhigen Tag und wenn ihr mehr Still sehen wollt, schaut mal im Monstercastle vorbei. 


Liebe Grüße, 

Nicole

P.S. Ein herzliches Willkommen zu meinen neuen Lesern :) Schön das ihr da seit.