Montag, 5. März 2012

Ausflugstip Nord-Holland

Am Wochenende waren mein Schatz und ich eben dem Alltag entflohen und haben uns für eine Nacht in einem schönen Hotel in Noordwijk aan Zee in Nord-Holland einquartiert. 


Dank dieser Webseite sind Übernachtungen für Kurzentschlossenen noch am Donnerstag kostengünstig buchbar.


Entenflott Es hat seine Vorteile, wenn man in einem kleinen Land wohnt, in 1,5 - 2 Stunden ist man in den tollsten und verschiedensten Landschaften, die die Niederlande zu bieten hat. 


So auch Nord-Holland. 


Noordwijk aan Zee ist eine kleine Küstenstadt, mit vielen Hotels, Restaurants und Geschäfte. Im Sommer sehr touristisch und voll. Aber wer im Frühjahr oder Herbst dort vorbeischaut, wird belohnt.  


Dann sind die Stände überschaubar und man hat die freie Wahl an Restaurants und kleinen Cafe`s. Ganz besonders schön, ist es dort rund Ende März-April, wenn die Tulpen und Narzissenfelder blühen.  


Ich mag die Küste zu allen Jahreszeiten. Dieses Wochenende war es warm, aber grau mit ab und zu ein bißchen Sonnenschein. 




Als Ausflugtip kann ich für Schiffbegeisterte Ijmuiden anraten. Ijmuiden ist eine Hafenstadt ein paar Kilometer von Noordwijk entfernt. Hier kommen große Containerschiffe und Oceandampfer von der Nordsee an und werden entweder entladen oder fahren durch die großen Schleusen weiter nach Amsterdam. 

Am Fährterminal gibt es viel zu sehen und hier ist auch mein Geheimtip. 







Es ist die Fast-Flying-Ferry zwischen Ijmuiden und Amsterdam. 

Ein Tragflügelboot welches mit 65 km/std. euch in 30 Minuten über den Nordseekanal von Ijmuiden nach Amsterdam Bahnhof für einen tollen Shoppingausflug oder an den Strand bringt. Ohne Stau und Verspätungen.

Vorbei an großen Kränen, Containerschiffen und Fabriken fliegt dieses Schiff über das Wasser und es ist für die ganze Familie ein tolles Abenteuer. 8,50 Euro per Person Hin- und Zurück ( Es gibt auch billigere Famileinkarten) ist absolut nicht zu teuer für diese Fahrt, denn Parken ist in Amsterdam nicht zu bezahlen und Zug fahren kostet auch um einiges mehr. 






Wir haben von diesem Ritt und den Ausflug in Amsterdam genossen. 

Liebe Grüße, 

Nicole






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen