Dienstag, 28. Mai 2013

Es blüht

nicht nur im Garten, sondern auch auf meiner Häkelnadel

Entstanden ist in der letzten Woche und Wochenende ein tolles Blumenkissen nach der tollen Anleitung von Lucy von Attic24. 

Ganz weiches Baumwollgarn mit einer Häkelnadel 3,5 gehäkelt und prall mit einem selbstgenähten runden Kissen gefüllt. 



Ich wünsche euch einen sonnigen Dienstag und mehr gibt es wie immer hier und hier zu entdecken. 

Liebe Grüße, 

Nicole




Donnerstag, 23. Mai 2013

Ein bißchen Glück am Donnerstag

Hallo ihr Lieben, 

Schon lange schlummerte das Love Mail E-Book auf meiner Festplatte und am Wochenende habe ich die Gelegenheid genutzt und die Mappe für mich genäht. 

Jeans kombiniert mit meiner Lieblingstickdatei, welche ihr schon von meiner Sporttasche her kennt. 

Ein ganz tolles E-Book und ganz einfach zu nähen. 





Mehr gibt es hier zu sehen


Dienstag, 21. Mai 2013

Happy im Wohnzimmer

Erst einmal vielen lieben Dank für all eure tollen Kommentare zu meiner Nähtief Dame. 

Ich muss dazu sagen, das ein Nähtief sich bei mir nicht im Ergebnis, sondern in der Motivation um überhaupt etwas zu nähen, äussert. 

Und da ich so schön im Happy Fieber bin, habe ich gleich ein Projekt angepackt, welches ich schon seit Wochen vor mich hin schiebe. 

Das neu beziehen der Ikea Hocker im Wohnzimmer. 

Der Lieblingsplatz unserer Stubentieger war mit der Zeit doch recht unansehnlich geworden und da habe ich mich hingesetzt und neue Bezüge gezaubert. 


Das die Kombination von kaum Tagelicht und Lila nicht zu tollen Fotos führt, muss ich euch ja nicht erzählen. 

Mehr gibt es beim Creadienstag

Liebe Grüße, 

Nicole





Sonntag, 19. Mai 2013

Beste Freunde

oder gehäkeltes am Pfingstsonntag



Diese lustigen Gesellen sind an den letzten Abenden auf dem Sofa entstanden. 

Alle gehäkelt nach den tollen Anleitungen von Babsie's Hook 


****************

Deze gezellige vriendjes zijn over de laaste dagen ontstaan en sieren nu de woonkamer. 

Allemaal na een patroon van Babsie's Hook

Groetjes, 

Nicole





Dienstag, 14. Mai 2013

Eine Happy Dame


Ich näh mich  glücklich 


Um mein derzeitiges Nähtief gegen zu wirken, habe ich heute einmal meine neuen Streichelstöffchen angeschnitten und eine Dame genäht. 

Ein einfach geniales Schnittmuster von Farbenmix! 




Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und vielleicht ist das Nähtief überwunden. 

Mehr gibt es bei Emma und beim Creadienstag

Liebe Grüße, 

Nicole



Samstag, 11. Mai 2013

Granny Love

Mein erstes Granny Square Kissen 


Für meinen neuen Hocker im Garten habe ich in der letzten Woche dieses tolle Granny Square Kissen fleißig gehäkelt. 

Heute wurden alle Fäden vernäht und fertig ist mein erstes Granny Square Kissen. 




Jetzt muss sich der Frühling nur wieder von seiner besten Seite zeigen und die Regenwolken vertreiben. 

Nächste Woche gibt es dann wieder etwas genähtes, versprochen :)


In de afgelopen week is mijn eerste Granny Square kussen voor de voetenbank in de tuin ontstaan en vandaag kon ik het eindelijk aan elkaar haken en al de lose draadje netjes afwerken. 

Nu moet de zon en de lente terug komen en dan kan ik heel mooi van mijn kussen in den tuin genieten. 

Groetjes, 

Nicole 


Sonntag, 5. Mai 2013

Half Granny Square Halstuch

Guten Morgen ihr Lieben, 

Hier noch einmal einen extra Post zu meinem Half Granny Square Tuch, welches ich euch am Donnerstag schon einmal gezeigt habe. 

Es ist super einfach, ohne kompliziertes zählen. Einfach Kopf abschalten. 

Gehäkelt mit einer 3,5 er Nadel und Phildar Partner



Goede morgen, 
Hier laat ik jullie vandaag mijn Half Granny Square schouderdoek zien. 
 Heel makkelijk, je hoeft niet veel te tellen en gewoon los haken. 
Gehaakt met een 3,5 naald en Phildar Partner wol. 















Donnerstag, 2. Mai 2013

Rums in Lila

Endlich habe ich auch mal wieder etwas bei RUMS zu zeigen. 

Seit längeren schlummern hier auf meiner Festplatte die E-Books von Machwerk und warten darauf umgesetzt zu werden. 

Da traf es sich sehr gut, das der Briefträger letztes Wochenende eine ganze Dose mit den tollen Happy Stoffen gebracht hat. 

So habe ich dann endlich die ersten zwei Schnitte aus dem Winterschlaf erlöst. 



Einmal eine Claire und den bekannten Geldbeutel. 

Das der Geldbeutel etwas schief ist, überseht ihr bitte, denn das laß ich jetzt so! ;)

Ich habe noch nie so oft den Nahttrenner, wie bei diesen zwei Schnitten, benutzt. Manche Stellen sind doch sehr kniffig und ich frage mich, wie Menschen zich Geldbeutel hintereinander nähen können. 

Bei der Clair, habe ich mir die hintere Tasche gespart, denn ich habe schon bei meiner Polly gemerkt, das ich mit den Taschen auf der Rückseite nichts mache und es eher störend finde.

Ich muss sagen, das ich die Kombi von groben Möbelstoff und den Happy-Stoffen einfach genial finde. 



Zeitgleich ist auch mein Half Granny Square- Tuch, welches ich zufälliger Weise auch in Lina gehäkelt habe,  fertig geworden. 



Das Tuch ist 1,20 Breit und 63 cm Tief. 
Gehäkelt mit Phildar Partner 3,5 Garn
Und für das ganze Tuch habe ich 3 Knäule gebraucht


Jetzt schnell mit meinem Post zu den anderen Mädels

Liebe Grüße, 

Nicole